Wie äußert sich die Rechtswidrigkeit des Grund-VAs in der Vollstreckung?

Die Vollstreckungsmaßnahme ist rechtswidrig, solange der Grund-VA nur wirksam ist. Die Kostenerhebung ist dagegen rechtswidrig, da hier Zeit zur Prüfung der Rechtslage ist.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *